fbpx


Das Team

Die Trainer/innen der Hohenbrunner Akademie

Karl Fordemann – Geschäftsführender Gesellschafter

Ich war über 25 Jahre in unterschiedlichen Funktionen in drei Familienunternehmen der Brauwirtschaft tätig, zuletzt über 20 Jahre als geschäftsführender Gesellschafter der Herforder Brauerei. Als Dipl.Ing. Brauereitechnologie und Dipl. Wirtschaftsingenieur habe ich zunehmend die Wichtigkeit des Menschen im Unternehmen erkannt und gefördert.Mit verschiedenen Maßnahmen, wie beispielsweise dem BLOCK Training, unterstützen wir Sie in der Weiterentwicklung Ihrer einmaligen Persönlichkeit. 

Ungelöste Fragen im Alltag, daraus resultierende Weiterbildungen in Personalführung, Personalentwicklung und Chancen und Risiken von Familienunternehmen haben mich 1993 als Teilnehmer zum BLOCK gebracht. Das war die Wende: 2007 habe ich (meine) Brauerei verlassen, meine dreijährige Ausbildung zum logotherapeutischen Begleiter in Österreich absolviert und 2009 das Angebot von Walter Kauffmann, dem Begründer des Trainings DER BLOCK bekommen, das Unternehmen Hohenbrunner Akademie zu führen.

Das ist sinnerfüllendes Leben pur! Regelmäßig bin ich als Co-Trainer im Training dabei. Meine ergänzende Leidenschaft gilt der Sinn-orientierten Selbstführung, Menschenführung und Unternehmensführung.

Die Hohenbrunner Akademie bietet das BLOCK Training an, welches entscheidende und überzeugende Impulse bei der positiven Persönlichkeitsentwicklung auslöst.

Entwickelt wurde dieses außergewöhnliche und hoch effiziente Training Ender der 70er Jahre von Walter Kauffmann, der als Manager miterleben musste, wie ein Kollege durch massives Mobbing sein Leben verlor. Schockiert durch dieses Ereignis fasste er den Plan, ein Seminarprogramm zu entwickeln, das den Aufbau und die Stärkung von Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen in den Mittelpunkt stellt. Dieses Programm hat er über viele Jahre mit seinen Mitarbeitern erprobt und kontinuierlich weiterentwickelt. Das ist die Entstehungsgeschichte des “BLOCK Trainings” und die Stunde der Gründung der Hohenbrunner Akademie.

Ingrid A. Scherle – Trainerin DER BLOCK seit 1994, BLOCKzwei, Workshops und Weiterbildungsangebote in der Hohenbrunner Akademie

Seit über 30 Jahren arbeite ich erfolgreich im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, Training & Beratung, ResilienzCoaching und Burnoutprävention.

Erworbenes Wissen gepaart mit eigenen Erfahrungen bilden die Grundlage meiner beruflichen Tätigkeiten. Meine Leidenschaft für´s Lernen und Lehren war dabei immer schon die treibende Kraft in mir – sowohl in jungen Jahren als begeisterte Tanzlehrerin, als auch in lehrreichen Jahre in der Hotellerie und als Familienhelferin für das Jugendamt.

Meine absolute Stärke ist es, die neuesten Erkenntnisse aus Neurowissenschaft und Therapie in den Trainings- und Coachingsbereich zu integrieren.

Zahlreiche Aus- und Weiterbildungen – vor allem im Bereich der Traumalösung, der Bindungs- und Beziehungsforschung und die Entwicklung eigener Modelle und Methoden ermöglichen es mir, als „kreativer Kopf“ die Trainings der Hohenbrunner Akademie inhaltlich zu aktualisieren und noch wirkungsvoller zu gestalten.

Nadia Irina Wallatis-Dunke – Trainerin DER BLOCK, Heilpraktikerin und psychologische Beraterin

Ich bin seit 1999 als Heilpraktikerin und psychologische Beraterin tätig und arbeite als Supervisorin, Trainerin und Coach.

Durch meine eigene Teilnahme am Training DER BLOCK wurde ich infiziert von dieser ganz besonderen Arbeit, die hier in fünf Tagen stattfindet und nachhaltig erlebbar bleibt. Das hat mich begeistert und in mir den Wunsch geweckt, diese wunderbaren Erfahrungen anderen Menschen weiterzugeben.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit innerhalb und außerhalb vom BLOCK sind individuelle Einzeltrainings, die Begleitung von Changemanagement-Prozessen, Burnout-Prävention, ganzheitliches Gesundheitstraining, integrative Arbeit bei beruflichen Wiedereingliederungen, ganzheitliches Einzel- und Gruppen Coaching, Körperarbeit, Synergiefindung und Resilienztraining, sowie die Arbeit mit Menschen mit AD(H)S.

Meine dabei zum Einsatz kommenden Qualifikationen sind u.a. mein Studium der Osteopathie, meine Ausbildungen zum NLP- Master und REN Coach, zahlreiche Fort -und Weiterbildungen im Bereich körperorientierter Psychotherapie, Selbsterfahrungsprozessen, sowie meine Qualifikation als Yoga-Trainerin.

Brigitte Winck – Individuell- und Gruppencoaching, Changemanagement

Trainerin des BLOCK Trainings seit 1997

Ich bin seit 1997 Trainerin von DER BLOCK. Diesem einzigartigen Training zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit gehört meine ganze Leidenschaft.

Als gebürtige Belgierin lebe ich seit meinem Studium der angewandten Sprachphilologie in Deutschland.

Meine beruflichen Anliegen sind die zielgerichtete Unterstützung von Führungskräften in ihrem nationalen und internationalen Umfeld, z.B. in Fragen des Konfliktmanagement, des Changemanagement und die Anwendung der gewaltfreien Kommunikation. Darin habe ich langjährige Industriepraxis. Meine eigene Teilnahme am BLOCK und die anschließenden Weiterbildungen in Themen der Persönlichkeitsentwicklung, eine dreijährige Trainerausbildung, sowie meine zweijährige Ausbildung zum Coach haben mich zur Hohenbrunner Akademie geführt.

„Es gibt Dinge, die kann man kaum oft genug sagen. Dazu zählt für mich unter anderem: DANKE! Danke an Euch, Euer Team und die Gedanken die Ihr mir mit auf MEINEN Weg gegeben habt. Bis heute sind Karl und Sabine Fordemann für mich Ansprechpartner, Vertraute und trotz Altersunterschied, Freunde in einem.“
Louisa B.
nach Ihrem BLOCKJUNIOR 2019

Termine, Preise & Infomaterial​

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung