Logotherapie in der Praxis: Das Blocktraining der Hohenbrunner Akademie

Die Logotherapie in unseren Seminaren

Das Blocktraining wird von der Hohenbrunner Akademie laufend um neue Erkenntnisse aus der Neurologie und der Logotherapie bereichert. Die Wirksamkeit dieses einzigartigen, logotherapeutischen Trainings ist phänomenal: denn von Viktor E. Frankl wissen wir, dass ein fehlender Sinn im Leben die Entstehung und Entwicklung  psychischer Erkrankungen begünstigen kann (existenzielles Vakuum). Das Blocktraining der Hohenbrunner Akademie hat sich schon immer an diesem wirksamen Konzept der Logotherapie orientiert. Der zukunftsorientierte Blick auf den Menschen und das Menschenbild des Gründers der Logotherapie, Viktor E. Frankl, sind eine wesentliche Quelle für Teilnehmerakzeptanz und Teilnehmerempfehlung.


Das Blocktraining, unser Angebot in der Logotherapie

Gerne geben wir Ihnen einen kleinen Einblick in unser Seminarangebot: Die Wirksamkeit des Blocktrainings wird durch inzwischen mehr als 14.000 Teilnehmer bekräftigt. Ein Team wertschätzender und qualifizierter Menschen unterstützt Sie in einzigartiger und vertrauensvoller Atmosphäre dabei, sich mit Ihrem Leben auf konstruktive Art und Weise auseinanderzusetzen, ohne das Sie in den gemeinsamen 5 Tagen zu irgendeinem Zeitpunkt bewertet werden. In einer Gruppe von maximal 14 Teilnehmern und unter der Begleitung eines erfahrenen Trainer-Teams lernen Sie sich selbst besser kennen und formulieren ihre eigene  Vision für Ihr zukünftiges Leben, das Sinn und Wert enthält. Die individuelle Sinnentdeckung steht dabei im Mittelpunkt., Sinn im Leben führt zu einer Zunahme der Lebenserfüllung, auch Glücksmomente genannt.


Möchten Sie gern ausführlichere Informationen zur Logotherapie oder dem einzigartigen Blocktraining der Hohenbrunner Akademie erfahren?
Gerne steht Ihnen unser Team persönlich zur Verfügung: Schreiben Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder an die E-Mail-Adresse info(at)hohenbrunner-akademie.de - selbstverständlich können Sie uns auch gern telefonisch unter der Rufnummer +49(0)173 3541 351 kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.